Glossar

Abfallkatalog

Ein Verzeichnis von Abfallarten, unterteilt nach stofflicher Zusammensetzung und Branchenherkunft. Das europäische Abfallverzeichnis wurde national mit Inkrafttreten der Abfallverzeichnis - Verordnung (01.01.2002) eingeführt und umfasst 839 Abfallarten nach branchen-, prozess-, herkunfts- und abfallartspezifischen Schlüsseln unterteilt, von denen 405 als gefährlich eingestuft sind.

Die Mehrzahl der als gefährlich eingestuften Abfälle gilt als „stets gefährlich“. Hier wird davon ausgegangen, dass mindestens eine gefahrenrelevante Eigenschaft vorliegt. 170 als gefährlich bezeichnete Abfallarten liegen in Form der so genannten „Spiegeleinträge“ vor. Dies trägt der Tatsache Rechnung, dass die anfallenden Abfälle sehr unterschiedliche Konzentrationen gefährlicher Inhaltsstoffe aufweisen können.